Interessenten, die den Pfarrsaal oder den Tagungsraum zu eigenen Zwecken nutzen möchten, wenden sich bitte an die Beauftragte der Gemeinde für die Vermietung des Pfarrheims:


Frau Birgit van Hüth
Tel. 0157 38841625
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


 

Nach der Klärung, ob die Räumlichkeiten zum gewünschten Termin noch zur Verfügung stehen, vereinbaren Sie mit >> Frau van Hüth << einen Besichtigungstermin im Pfarrheim. Dabei können Sie im Gespräch klären, wie Sie sich die Veranstaltung vorstellen usw.

.

Bei Bedarf wird dann ein Termin mit Frau Majewski vereinbart, der Pächterin des benachbarten Haus Dümpten (Tel. 0208 4441960).

.

Wenn Sie mit Frau Majewski einen Vollservice vereinbaren, regeln Sie alles weitere mit ihr, nicht mit Frau van Hüth. In diesem Falle mietet Frau Majewski für Sie den Saal an mit allen weiteren Verpflichtungen.

.

Andernfalls, wenn alles geklärt ist, unterzeichnen Sie den Nutzungsvertrag.

.

Die Hausordnung sowie die Ergänzungen zur Hausordnung sind Bestandteil des Nutzungsvertrags.

Nach der geleisteten Anzahlung wird der Saal für Sie endgültig reserviert.

.

Zum vereinbarten Übergabetermin erhalten Sie persönlich den Schlüssel zum Pfarrheim, den Sie am Abnahmetermin wieder persönlich zurückgeben.
Nach vertragskonformer Abnahme wird die Kaution zurück erstattet.